previous arrow
next arrow
Slider

Grundsteinlegung beim TV Gut Heil Spaden

5.11.2020: In diesen Tagen fand (wegen Corona verspätet) im Beisein zahlreicher Gäste die symbolischen Grundsteinlegung für die neue Sporthalle des TV Gut Heil Spaden statt. Im Rahmen eines neu entwickelten Sportkonzeptes zur Erstellung eines Zentrums für Fitness- und Gesundheitssport werden für diese Sporthalle etwa 700.000 Euro vom Verein investiert.

Der LSB Niedersachsen beteiligt sich hieran mit der Maximalförderung von 100.000 €. Zusätzlich erfolgt eine finanzielle Unterstützung durch die Gemeinde Schiffdorf und den Landkreis Cuxhaven.

Der Vorsitzende des knapp 1.150 Mitglieder starken TV Spaden, Uwe Jobs, erläuterte nochmals die Hintergründe für diese für den Verein finanziell sehr anspruchsvolle Investition. Bürgermeister Klaus Wirth (Bürgermeister der Gemeinde Schiffdorf), Ortsbürgermeister Wolfgang Kothe, und der neue Vorsitzende des KSB Cuxhaven Rüdiger Sauer sowie Geschäftsführer Maik Schwanemann (KSB Cuxhaven) zeigten sich vom Baufortschritt sehr zufrieden und und sprachen den Verantwortlichen ihre Anerkennung aus. Die Sporthalle wird eine Grundfläche von 295m² bekommen. Zusätzlich entsteht auch ein Geräteraum mit weiteren 43m².

Foto: KSB Cuxhaven

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.