previous arrow
next arrow
Slider

Übungsleiterzuschüsse an Vereine ausgezahlt

Vereine erhalten hohe finanzielle Förderung

Für den Trainings- und Übungsbetrieb der Vereine ist es notwendig, dass sie über qualifizierte Übungsleiter/innen und Trainer/innen verfügen. Zur Erlangung einer Lizenz bietet der KSB ständig Aus- und Fortbildungsmaßnahmen an, die mit einer DOSB Lizenz abgeschlossen werden.

Der Kreissportbund Cuxhaven (KSB) konnte in diesen Tagen die erste Rate für die lizensierten Übungsleiter/innen und Trainer/innen an die Mitgliedsvereine überweisen, die über die entsprechenden Ehrenamtliche verfügen. In diesem Jahr steht dafür eine Fördersumme in Höhe von 282.561 €. Das Geld stammt aus Mitteln des LandesSportBundes Niedersachsen (LSB) und dem Landkreis Cuxhaven.

Im Kreissportbund Cuxhaven sind zurzeit 248 Sportvereine mit etwa 76.000 Sportlerinnen und Sportlern organisiert. Zu den fünf größten Vereinen zählen: TSV Otterndorf (2.040 Mitglieder), TV Loxstedt (1.672 Mitglieder), ATS Cuxhaven (1.650 Mitglieder), SC Hemmoor (1.533 Mitglieder) und der TSG Nordholz (1.367 Mitglieder).

Workshop "Pilates" für Mädchen zwischen 12 und 18 Jahren

Pilates trifft Orient mit Birgit

Die Kombination von Pilates und orientalischen Tanz ist ein ganzheitliches Körpertraining, das durch KraG-, Dehn- und Atemübungen ein besseres Körpergefühl erreicht und die Motorik tänzerisch fördert.

Ein Workshops für Freude an der Bewegung und Tanzspaß in der Gruppe!

Mitzubringen: in Sportbekleidung bereits kommen, Sportschuhe, eigenes Trinken/ Trinkflasche, ein Handtuch, eine Hygiene - Gesichtsmaske, wenn vorhanden eine Gymnastikmatte / Isomatte

Wann: Mittwoch 5.August 2020 16:00 - 17:30 Uhr 

Wo? Auf der Terrasse des Paritätischen Cuxhaven, Kirchenpauerstraße 1, 27472 Cuxhaven

Kosten: keine

Anmeldung erforderlich: beim Jugendmigrationsdienst, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Tel.: 04721/665150 oder 04721/665153; Mobilnummer: 0178-6869636

                                                                      

 

Workshop "Freude an der Bewegung"

Konditionstraining und Muskelaufbau durch rhythmische Bewegung zu lateinamerikanischer Musik.

Ein Workshops für Freude an der Bewegung und Tanz-Spaß in der Gruppe!

Mitzubringen: In Sportbekleidung bereits kommen, Sportschuhe, eigenes Trinken/ Trinkflasche, ein Handtuch, eine Hygiene - Gesichtsmaske

Wo? Auf der Terrasse des Paritätischen Cuxhaven, Kirchenpauerstraße 1, 27472 Cuxhaven

Kosten: keine

Anmeldung erforderlich beim Jugendmigrationsdienst des Paritätischen Cuxhaven unter:

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 04721/665150 oder 04721/665153; Mobilnummer: 0178 6869636

 

     

Überraschungsmomente für 20 Ehrenamtliche aus den Vereinen des KSB Cuxhaven

Ab sofort können die 248 Sportvereine des KreisSportBundes Cuxhaven im Rahmen der niedersachsenweiten Aktion „Ehrenamt überrascht“ freiwillig Engagierte aus ihren Reihen für die Auszeichnung zum „Vereinshelden“ vorschlagen.

Die wertschätzende Kampagne für ehrenamtliches Engagement wurde im Jahr 2018 vom LandesSportBund Niedersachsen gemeinsam mit den 18 Sportregionen ins Leben gerufen. Nun startet die Aktion am 11. September, dem Auftakt zur Woche des Bürgerschaftlichen Engagements, in die dritte Runde.

Die Auszeichnung bietet die Möglichkeit, das Engagement von Personen jenseits der Ehrungsordnung zu würdigen. Dabei sollten vor allem Helferinnen und Helfer aus der zweiten Reihe bedacht werden, die sonst nicht im Rampenlicht stehen – beispielsweise können Trikotwäscher, Platzwarte, Kuchenbäckerinnen und Hausmeister, aber auch Übungsleiterinnen und Vorstandsmitglieder geehrt werden. Die Entscheidung liegt beim jeweiligen Verein. Ebenso die Gestaltung des Überraschungsmomentes. So kann beispielsweise ein Platzwart beim Rasenmähen von jubelnden Kindern überrascht werden oder aber eine Übungsleiterin durch Spalier stehende Sportler seiner Gruppe.

Foto: KSB

Weiterlesen

Niedersachsen packt an

Das Bündnis „Niedersachsen packt an“ sucht die schönsten Erfolgsgeschichten gelebter Integration.

Auch die Geflüchteten selbst unternehmen große Anstrengungen, die Sprache zu lernen und sich in der neuen Umfeld zurecht zu finden. Vielen gelingt das sehr gut.
Um dieses Engagement und das Erreichte zu würdigen hat das Bündnis nun den Beteiligungsaufruf ZUSAMMEN. MEHR. gestartet.

Weiterlesen

Neue Öffnungszeiten der KSB - Gesch.-Stelle in Sievern

Der Vorstand des KSB Cuxhaven hat auf Grund der andauernden Beschränkungen wegen der "Corona-Pandemie" die Öffnungszeiten seiner Geschäftsstelle in Geestland (OT Sievern) ab dem 1.Juli 2020 geändert.

Die Mitarbeiter/Innen sind nun 

 Dienstag:         8:30 - 12:30 Uhr

 Donnerstag:    8:30 - 12:30 Uhr

persönlich erreichbar.

Telefonisch wird die Gesch.-Stelle aber weiterhin von Mo-Do: 08:30-16:00 Uhr erreichbar sein.

Für persönliche Beratungsgespräche können besondere Termine vereinbart werden.

 

Sportstättenbau - Beratung durch KSB

Sportstättenbau – Von der Idee bis zur Nutzung

Leider konnte das Seminar zum Thema "Sportstättenbauförderung" wegen der "Corono-Beschränkungen" nicht stattfinden. 

Der KSB Cuxhaven berät jetzt die interessierten Sportvereine in s.g. Kleingruppen unter Einhaltung der Hygienevorschriften in seinem Schulungsraum. Bei dieser Veranstaltung informieren wir über die neue Richtlinie zur Sportstättenbauförderung sowie über den genauen Verfahrensablauf der Förderung vom Antrag bis zum Verwendungsnachweis. Gleichzeitig können in diesem Rahmen die jeweiligen Projekte besprochen und die erforderlichen Beratungsprotokolle mit jedem Sportverein vorgenommen werden.

Alle Vereine, die im nächsten Jahr (2021) eine Sportstättenbaumaßnahme planen, sollten sich zu einem Termin anmelden (max. 2 Pers./Verein). Eine Kurzbeschreibung des Bauprojektes ist dazu erforderlich. Da wir Ihnen auch die Möglichkeit geben möchten, sich untereinander auszutauschen, versuchen wir, gleiche oder ähnliche Projekte zusammenzulegen.

Die Termine finden in unserem Veranstaltungsaal in der KSB-Geschäftsstelle in Geestland-Sievern unter Einhaltung der Hygienebestimmungen statt.

Anmeldung: KSB Cuxhaven, Tel.:04743-344933-0 oder Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Vereine starten mit dem Sportabzeichen

Weitere Sportvereine nehmen wieder ihre Sportaktivitäten auf.

Nachfolgende Vereine starten ebenfalls mit dem Training zum DEUTSCHEN SPORTABZEICHEN.

 

 

 

TSV Ihlienworth, Mittwochs 17:00 – 19:00 Uhr auf dem Sportplatz in Ihlienworth

SG Stinstedt, Dienstags 17:30 – 19:00 Uhr auf dem Sportplatz Falkenstraße, Gemeinde Loxstedt OT Stinstedt (Anmeldungen Horst Seibt Tel. 04703-1482)

TSV Germania Cadenberge, Dienstags ab 18:00 Uhr auf dem Sportplatz Heideweg

TSV Bramel, Samstags 10:00 – 12:00 Uhr (Mit Voranmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

SV Meckelstedt, Donnerstags 18:00 – 19:00 Uhr auf dem Sportplatz Pennberg

TSV Lunestedt, Mittwochs 19:00 – 20:00 Uhr auf dem Sportplatz hinter der Turnhalle (Ansprechpartner: Gisela und Wolfgang Hering Tel. 04748-2627, Thomas Moth Tel. 04748-3636)

TSV Mulsum, 16.Juni 2020, 10.07.2020, 28.08.2020 und 18.09.2020 jeweils ab 17:30 Uhr, Sportplatz in Mulsum (Ansprechpartner: Wolfgang Tietje Mobil 0151-15327554)

Tag des Sports - Neuer Termin

Jetzt ist es sicher, der durch die "Korona-Krise" ausgefallene TAG DES NIEDERSÄCHSISCHEN SPORTS findet am 10.Juli 2021 in Cuxhaven statt. Die Organisatoren freuen sich darüber, dass die Vereine, die für 2020 zugesagt hatten, jetzt auch beim neuen Termin dabei sind. Die etwas längere Planungszeit kommt den Verantwortlichen aus der Stadt Cuxhaven, dem Innenministerium, dem KSB Cuxhaven und dem Landessportbund Niedersachsen sehr entgegen. Der Veranstaltungsort soll auch in 2021 die Grimmershörnbucht in Cuxhaven sein.   

Neuer Termin für den 19. Kreissporttag

Nachdem der 19.Kreissporttag am 17.4.2020 wegen der "Korona - Krise" abgesagt wurde, hat nun der Vorstand einen neuen Termin festgelegt.

Am Donnerstag 8.Oktober 2020 wird der Kreissporttag mit der bekannten Tagesordnung (einschl. Neuwahlen zum Vorstand) in der Geestlandhalle in Geestland (OT Elmlohe) durchgeführt.

Evtl. bestehende Hygienevorschriften werden eingehalten. Weitere Informationen werden werden hier bekanntgegeben. 

 

Auf Grund der Satzung bleibt der jetzige Vorstand bis zur tatsächlichen Durchführung des Kreissporttages im Amt. 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.